Home  |  Jobs & Karriere  |  Karl Meyer AG  |  Ansprechpartner  |  Anfahrt  |  Suche  

Was sind gefährliche Abfälle?
 
Gefährliche Abfälle (früher Sonderabfälle) sind Abfälle, die der Gesetzgeber aufgrund ihrer für Mensch oder Umwelt schädlichen Eigenschaften als gefährlich einstuft, wenn sie besonders gesundheits-, luft-  oder wassergefährdend, explosiv oder brennbar sind.

Der Gesetzgeber hat für die Entsorgung gefährlicher Abfälle  Vorschriften und Regelungen erlassen, deren Einhaltung strengstens überwacht wird.

Einige Beispiele für Sonderabfälle

Ölhaltige BetriebsmittelFarben/Lacke
ChemikalienSäuren
LaugenLösemittel
Quecksilberhaltige Abfälle Asbest
Dämmmaterialien Spraydosen
Spül- und WaschflüssigkeitenÖl-Wasser-Gemische
Pflanzenschutzmittel

 

Für die Entsorgung Ihrer gefährlichen Abfälle bieten wir Ihnen einen umfassenden und maßgeschneiderten Service - ganz auf Ihre Anforderungen und Wünsche abgestimmt. Sicherheit und Verlässlichkeit im täglichen Umgang mit  Abfällen haben bei uns oberste  Priorität.

Fordern Sie uns und überzeugen Sie sich von einem engagierten Team und der Qualität unserer Dienstleistung.

Ihr Kontakt
SAT Sonderabfall  und Transport GmbH & Co. KG

Tel. +49 40 75613-380 · E-Mail info@sat-hh.de  

Impressum  |  Rechtlicher Hinweis  |  Sitemap  
|  Stand: 09.11.2012